5 Gründe, um von Europa nach Chile zu ziehen

Man sagt das ständiger Wandel die einzige Konstante in dieser Welt ist. Der Umzug von einer Stadt in die andere aufgrund von persönlichen oder beruflichen Umständen ist verständlich. Die Situation ändert sich allerdings wenn der Grund für den Umzug ein anderer ist. In meinem Fall denke ich darüber nach, von Südfrankreich nach Chile zu ziehen. Warum?

Hier sind meine 5 Gründe, weshalb ich darüber nachdenke nach Chile zu ziehen, und warum du vielleicht auch darüber nachdenken solltest:

1. Viele Möglichkeiten zu Arbeiten

Chile ist ein entwickeltes Land. Daher ist es relativ einfach möglich, eine Arbeitsstelle zu finden, um seinen Lebensunterhalt verdienen zu können. Falls du in Ermangelung passender Angebote keinen Job finden kannst, der zu deiner Qualifikation passt oder weil du die Sprache nicht sprichst: Warum nicht Deutsch-Sprachlehrer werden?
Heutzutage gibt es einen Bedarf an Lehrern für Fremdsprachen. Wenn du kein Lehrer mit entsprechender Ausbildung bist, so hast du dennoch Sprachkenntnisse auf dem Niveau eines Muttersprachlers, was die Chancen auf eine Stelle erhöhen sollte.

2. Geringere Lebenshaltungskosten

Ich habe herausgefunden, dass die Kosten für ein Leben in Chile geringen sind. Die Mietkosten sind substanziell niedriger als in den westlichen Ländern Europas. Wenn man sich für einen Umzug in Städte wie Santiago entscheidet, benötigt man auch nicht zwingend ein eigenens Auto. Nahezu alle Orte können mit dem Bus erreicht werden, das beliebteste Verkehrsmittel in Chile.
Kosten für Nahrungsmittel sind ebenso geringer als in Frankreich.

3. Langsamer Lebensstil

In der Mitte einer Megacity zu leben, kann manchmal echt nervig sein. Die großen Gebäude, früh aufstehen zu müssen, der tägliche Kontakt mit wildfremden Menschen können für schlechte Stimmung sorgen. Allerdings ist die chilenische Lebensart langsamer und nicht so schnelllebig. Wenn du also zu Ziel hast, dein Leben voll und ganz genießen zu können, wird deine Zeit in Chile mit Sicherheit eine entspannende Erfahrung sein.

4. Neue Dinge kennenlernen

Ich bin eine Person mit offener Einstellung. Deshalb interesse ich mich immer für neue Dinge, neue Kulturen, Kennenlernen von neuen Menschen und das Genießen des Lebens. Obwohl viele Sachen in Chile bestimmt ähnlich zu Europa sind, ist es doch ein vollkommen anderer Ort auf der Welt. Diese neue Erfahrung wird dir mit Sicherheit beibringen, dass Leben so zu genießen wie es ist.

5. Gesündere Auswahl an Lebensmitteln

Natürlich gibt es in Europa eine Vielzahl an gesunden Lebensmitteln. Aber für Menschen, die viel unterwegs sind, ist es nicht immer leicht, sich entsprechend zu ernähren. In Chile ist es möglich, sich auch auf der Straße oder „zum Mitnehmen“ gesund zu ernähren.

Mit Sicherheit ist Chile ein schönes Land. Ich könnte mir gut vorstellen dort zu leben. Die Umgebung ist andersartig, sogar sehr andersartig zu dem geschäftigen Treiben in der westlichen Welt. Ein guter Ort um sich zu erholen und neu anzufangen. Die Gelegenheit neue Erfahrungen zu machen und neue Eindrücke kennen zu lernen, ist unglaublich groß. Daher werde ich diese Chance nicht aus den Augen verlieren.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>